Sie fragen sich was eine Feuershow ist? Was stellt eigentlich den Unterschied zwischen einem Feuerwerk und einer Feuershow dar?

Wir erklären Ihnen die Grundlagen und welchen Mehrwert eine Feuershow auf Ihre Veranstaltung bringt.



Die Show selbst!

Feuershows werden oft durch Solokünstler oder aber auch von vielen Feuerkünstlern durchgeführt und bieten eine persönliche Erfahrung für alle Gäste einer Veranstaltung.

Eine Vielzahl an Requisiten wird mit brennbaren Fluid (hoch gereinigtes Petroleum) getränkt um anschließend eine scheinbar gefährliche aber auch absolut spannende und mitreißende Show vorzuführen. Das passiert natürlich passend zu vorher festgelegter Musik und wird mit dekorativen Lichtinstallationen und Spezialeffekten untermalt.

Es gibt viele verschiedene Qualitäten einer Feuershow wobei wir persönlich viel Wert auf eine gute Gesamtkomposition legen. Das artistische Level sowie die positive Ausstrahlung der Feuerkünstler empfinden wir als die zwei wichtigsten Punkte für ein gelungenes Unterhaltungsprogramm.

Eine Feuershow wird nicht nach Ihrer Länge gemessen, sondern eher nach Ihrer Intensität und Qualität. Was bringt es, wenn der Künstler für Langeweile sorgt weil, er unsinnig lang ein brennendes Seil und andere Requisiten dreht nur um die Show bis zu 45 Minuten und länger vorzuführen? Das ist selbst für Kinder nicht wirklich spannend!

Unsere Shows haben eine maximale Länge von 25 Minuten um den vollen Aufmerksamkeitstunnel des Menschen zu nutzen und ein unvergessliches Highlight für Ihr Event zu schaffen.

Eine gute Feuershow kann je nach Umfang zwischen 20 Personen und 20.000 Menschen wunderbar unterhalten und entweder einen Abschluss für jedes Event oder einen Start in die Nacht bieten.

Was ist der Vorteil gegenüber eines Feuerwerks?

Sicherheit & Umweltschutz

Sicherheit steht bei unser an erster Stelle und daher nehmen alle unsere Künstler zweimal jährlich bei qualifiziertem Brandschutz Weiterbildungen Teil.

Dazu gehört unter anderem sicherer Umgang mit einem Feuerlöscher egal ob ABC-Pulver oder Co²-Feuerlöscher und die zuverlässige Benutzung einer Löschdecke. Allerdings gehören dazu auch Grundlagen der Sicherheit wie Kostüme aus feuerfesten Materialien oder Schutz der Umgebung vor Beschädigungen.

Da wir mit für die Umwelt und Gewässer schädlichen Chemikalien arbeiten legen wir sehr großen Wert auf saubere Arbeitsweise und umweltbewusstes handeln. Jeder Tropfen überflüssiges Fluid wird vor der Show aus der Ausrüstung in einen Auffangbehälter geschleudert um keinesfalls den Boden oder das Grundwasser zu verunreinigen.


Unsere großen Funkeneffekte hinterlassen einen schwarzen Rückstand der aber leicht zu entfernen und für die Umwelt absolut unbedenklich ist. Wir empfehlen folgende Untergründe für eine Feuershow.